Keks+Kunst+Cafe

Sonntag, 06. Dezember 2015, 14:30 Uhr - 17:30 Uhr

Sonntagscafe
KuK
terena
turk-camel-gl

Finissage:  „Kunstraum Benther Berg“ zu Gast in der Brelinger Mitte bei „Keks und Kunst“

Pünktlich zum ersten Advent gab es in der Brelinger Mitte wieder Zweierlei: wunderbar leckere Kekse für den Gaumen und vielseitige Kunst. Für die Kunst stellt in der Brelinger Mitte dieses Jahr die Künstlergemeinschaft „Kunstraum Benther Berg“ aus. Diese Gruppe besteht aus 7 Künstlerinnen und Künstlern, die alle ehrenamtlich tätig sind. Von der Stadt Ronnenberg wurde ihnen die alte Grundschule am Benther Berg zur Verfügung gestellt. Seit 1998 gibt es kontinuierlich 6 Ausstellungen im Jahr, die von den Mitgliedern kuratiert werden. Der „Kunstraum Benther Berg“ ist ein gemeinnütziger Verein und fördert regionale und überregionale Künstler. Er bietet den ausstellenden Künstlern eine kostenlose Ausstellungsmöglichkeit und bereichert somit das kulturelle Leben im Großraum Ronnenberg. Dieser besondere Einsatz der Künstlergruppe und die Qualität der gebotenen Exponate haben den „Kulturverein Brelinger Mitte“ überzeugt und die Zusammenarbeit mit Kristina Henze, Nigel Packham, Dieter Götze, Bernd Pallas, Bärbel Erbstößer und Rainer Janssen für die Veranstaltung „Keks und Kunst“ ermöglicht.

Die Ausstellung öffnete mit einer Vernissage am ersten Advent um 13:00 Uhr.
In der dann folgenden ersten Adventswoche wurde die Ausstellung täglich zu den Postzeiten (Mo., Mi., Do. Sa. jeweils 11.00-12.00 Uhr, Di. und Fr. 16.00-17.00 Uhr) geöffnet.

Finissage findet zusammen mit dem 2. Keksladentag und einem gemütlichen Sonntagscafé am 2. Advent statt. Im Keksladen wird es in diesem Jahr interessante Entdeckungen geben. Flüchtlinge aus der Wedemark und die Frauen aus dem Nähatelier tauschen ihre Rezepte aus und backen gemeinsam. Der Keksladen wird also anregende Gaumenfreuden aus verschiedenen Ländern bieten. Die gemeinsame Backaktion vermittelt die Vorfreude auf das weihnachtliche Fest und das Verständnis um die Bräuche, die sich um dieses Fest herum ranken. Der „Kulturverein Brelinger Mitte“ möchte mit dieser Aktion auch ein Zeichen für mehr Völkerverständigung und kulturellen Austausch setzen.

Der Keksladen öffnet am 2. Advent von 14:30- 17:00Uhr