Krimilesung von und mit Susanne Mischke

Freitag, 13. März 2015, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr

Feature_LiteraturMischke

Freitag der 13.03. sicher ein magisches Datum für eine Krimilesung. Susanne Mischke bekannt durch ihre Hannover Krimis liest aus "Einen Tod musst du sterben". Kommissar Völxens fünfter Fall spielt in der Wedemark, Tatort: Resser Moor. Dieses Mal geht es um skandalösen Betrug im Bio-Genre, um Tierquälerei, transplantierte Herzen und menschenverachtende Vorgänge in China. Die Hannover-Krimis sind alles andere als leichte Unterhaltung. Sie sind spannend, mit Witz und Charme geschrieben und ziehen den Zuhörer schnell in den Bann. Die Autorin freut sich darauf, ganz in der Nähe ihrer Tatorte und bei den Menschen in der Wedemark zu sein.

Die Lesung beginnt um 20:00 Uhr, Einlass in die Brelinger Mitte ist ab 19:30 Uhr.
Der Eintritt beträgt  6,-- €. Karten können an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Die Lesung wird von der Buchhandlung von Hirschheydt mit einem Büchertisch der Autorin begleitet.