11.01. Frederik Köster & Band

Samstag, 11. Januar 2014, 20:30 Uhr - 22:54 Uhr

Feature Winterjazz 2014

Das erste Winterjazz Konzert 2014 bei uns in der Brelinger Mitte:  
Frederik Köster  - Die Verwandlung

           

Der junge Kölner Trompeter Frederik Köster stellt sein neues literarisch beeinflusstes Programm „Die Verwandlung“ vor. Dabei wird nicht nur das Ergebnis einer persönlichen und künstlerischen Neuaufstellung präsentiert, sondern Verwandlung vollzieht sich in der Musik als ein ständiger Prozess. Im Vordergrund steht das spielerische Moment, in dem die Musik ihr Eigenleben entwickeln darf.
Kösters Verwandlungs-Jazz ist nicht überkonzipiert, sondern im Wortsinn gelassen, aber dennoch höchst spannend.
Köster ist Preisträger u.a. des Echo Jazz 2010 und des WDR-Jazz Preises 2010. Mit Jonas Burgwinkel am Schlagzeug und Sebastian Sternal am Klavier bringt er zwei weitere Echo-Preisträger mit auf die Bühne.

Frederik Köster: Trompete, Komposition
Sebastian Sternal: Piano
Jochen Oetz: Kontrabass
Jonas Burgwinkel: Schlagzeug

Informationen über die weiteren Konzerte der Winterjazz-Reihe finden Sie auf der offiziellen Homepage von Winterjazz-Brelingen hier.